Marketing für Druckereien

Zur Abrundung Ihrer Produktpalette könnten Sie Druckbögen bestellen (in Auflagen ab 25 Stück), die entweder schon komplett bedruckt sind oder Sie und Ihre Kunden zu einem Mischauftrag zwischen Offsetdruck und individuellem digitalen Eindruck einladen. Damit könnten Sie Ihr Leistungsangebot erweitern und die Kunden durch eine schnelle Lieferung trotz komplexer Anforderungen beeindrucken! Denken Sie an folgende spezielle Druckergebnisse mit denen Sie Ihre Geschäftskunden von der Leistungsfähigkeit der Druckwelt überzeugen können:

Sonderfarben kennzeichnen Premiumprodukte und erhöhen die Preisbereitschaft

Sonderfarben stellen eine besondere Herausforderung für Druckbetriebe dar.

Der Drucksachen-Trend geht in vielen Fällen zu noch mehr Hochwertigkeit und einem bleibenden Eindruck. Damit setzen sowohl Autohersteller, als auch Anbieter von exklusiven Gebrauchsgütern auf Haptik und auf eine steigende Betrachtungsdauer der Produktinformationen. Denken Sie an Farbkarten für Automobile oder Möbel, die durch das Druckmedium und die Farbe selbst beeindrucken. Neben den Farben aus dem CMYK-Farbraum sind auf Anfrage auch verschiedene Metallic-Töne möglich.

Iosinstreifen, Guillochen und andere Sicherheitsmerkmale

Wenn Sie Druckbögen bestellen, dann können Sie an Qualitätsvariationen sowohl beim Druckmedium selbst, als auch bei dem Druck selber denken. Es könnten verschiedene Merkmale eingesetzt werden, die neben einer guten Produktqualität auch ein hohes Ausmaß an Fälschungssicherheit beinhalten. Denken Sie dabei an hauchdünne Iosinstreifen oder UV-Licht reflektierende Farben, feinen Mikrodruck (Guillochen) und ähnliche Sicherheitsmerkmale. Diese vervielfachen den Aufwand beispielsweise für den Produktfälscher, sind aber auch für den Normalverbraucher oder den Handelspartner ziemlich schnell als Original oder Plagiat zu entziffern. Überlegen Sie sich, wie Sie Druckbögen bestellen und diese als weitere Sicherheitsmerkmale oder als zusätzliche Produktinformationen in die Transport- oder Umverpackung integrieren können.

Papierstempel als Erkennungsmerkmal hochwertiger, ökologischer Verpackungen

Sie könnten auch Druckbögen bestellen, die aus hochwertigem und widerstandsfähigen Karton gefertigt sind und dem zunehmenden Umweltbewusstsein der Menschen entgegenkommen. Ersetzen Sie bisherige Kunststoff- oder Polyesterverpackungen durch ein Druck-Produkt mit einem Papierstempel oder einer auf andere Weise veränderten Oberfläche. Damit bekommen Ihre Kunden nicht nur etwas zu sehen, sondern können die Drucksachen auch erfühlen. Anstatt eines Papierstempels könnten wir für Sie auch einen Hochglanz-Lack aufdrucken, so dass die Drucksache durch Farbe, Gestaltung und Materialeinsatz beeindrucken kann.

Wir drucken für Druckereien!

Wenn Sie die Druckbögen bestellen, dann können Sie ganz unterschiedliche Verarbeitungsstufen beauftragen. Damit können Sie entweder einen Komplettauftrag abgeben oder die Druckbögen zeitnah und in hoher Qualität zur Weiterverarbeitung übernehmen. Dank exakter Ausführung eignen sich die Druckbögen beispielsweise auch für Verpackungsmaschinen oder die Weiterverarbeitung in der Lebensmittelindustrie. Hier können Sie z.B. die im Offsetdruck vorgedruckten Informationen durch individuelle Eindrucke wie die Angaben zum Mindesthaltbarkeitsdatum, Chargen-Nr. oder auch Einlösecodes auf der Innen- oder Rückseite individualisieren.

Druckbögen erstellen als Erweiterung Ihres Leistungsportfolios

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Druckbögen eine ideale Ergänzung Ihres Leistungsangebotes sein können. Neben der Verkürzung von Produktionszyklen können Sie Ihr Sortiment erheblich erweitern. Dadurch können Sie den Kunden ein hochwertiges Leistungsangebot zur Verfügung stellen. Die so entstehenden Mehrwerte können die Kundenbindung verstärken. Zudem müssen Sie – gerade bei selten gestellten Anforderungen – nicht in einen noch umfangreicheren Maschinenpark investieren.